Die beliebtesten eReader 2017 (Rückblick, Ausblick und Umfrage)

Das Jahr 2017 ist gleich zuende und ich habe einmal geschaut, welche eReader hier im Blog im zurückliegenden Jahr am Meisten nachgefragt wurden.

  1. Tolino Vision 4 HD (2016)
  2. Kobo Aura One (2016)
  3. PocketBook Touch HD (2016)
  4. PocketBook Touch Lux 3 (2015)
  5. Tolino Page (2016)
  6. Tolino Epos (2017)
  7. Kindle Paperwhite (2015)
  8. Kobo Aura H2O 2nd Edition (2017)
  9. Tolino Shine 2 HD (2015)
  10. Kindle (2016)

Interessant an der Liste finde ich, dass dort nur zwei Geräte auftauchen, die dieses Jahr erschienen sind, nämlich der neue Kobo Aura H2O und der Tolino Epos, beide mit einem größeren Bildschirm als 6″. Offensichtlich besteht mittlerweile ein gesteigertes Interesse an eReadern mit größerem Bildschirm als bisher, denn auch der letztjährige Kobo Aura One ist in der Liste ganz weit oben. Alle anderen Reader sind vom letzten oder sogar vorletzten Jahr.

Die neuen von 2017

Dabei ist die Liste der neuen Geräte gar nicht mal so kurz. Besonders PocketBook hat sich dieses Jahr wieder mit neuen Farben und/oder überarbeiteten eReadern hervorgetan. Um einen Einblick zu bekommen, welcher der Beste dieses Jahr erschienen eReader ist, habe ich eine Umfrage angehängt. Wer mag, kann seine Stimme in den Kommentaren begründen.

Welche 2017 erschienenen eReader sind für dich die Besten?

Was kommt 2018?

Fest steht bisher  nur der neue Inkpad 3 von PocketBook, der wohl in den ersten Monaten des neuen Jahres erscheint. Möglicherweise überrascht uns PocketBook auch noch mit der einen oder anderen Neuheit. Bei Amazon glaube/hoffe ich, dass der Paperwhite endlich  überarbeitet wird und Bluetooth sowie einen Blaulichtfilter bekommt. Möglicherweise wirds ein Gerät, das Paperwhite und Voyage ersetzt. Bei den Tolinos könnte ich mir vorstellen, dass der Shine 2 HD einen Nachfolger bekommt (vielleicht auch mit Blaulichtfilter). Ob es dort auch einen 7″-Reader geben wird, wer weiß? Vielleicht werden die Tolinos auch mit Audioausgabe ausgestattet, denn Hörbücher lassen sich über die Apps für Smartphone und Tablet schon längst anhören. Und Kobo? Hmm, keine Ahnung, ob sie überhaupt noch langfristig auf dem deutschen Markt mitspielen wollen. Wir werden sehen.

Was sind eure eReader-Wünsche für 2018?


Weitersagen & Unterstützen: Facebook | Google+ | Twitter
Michael SonntagMichael Sonntag beschäftigt sich mit allem, was mit dem Lesen ohne Papier als Trägermaterial zu tun hat. Also mit eBook-Readern, Tablets und dem ganzen Drumherum.
* = Partnerlinks

5 Kommentare

Trackback  •  Kommentarfeed

  1. Extramittel sagt:

    Toll wäre es, wenn ein neuer “kleiner Tolino” Blättertasten hätte.

  2. Christina sagt:

    Hallo zusammen,

    möchte mich an dieser Stelle (sicherlich falsch, aber ich finde das Forum nicht…) für die tollen News bedanken. Ohne die hier wirklich tollen Ratschläge, hätte ich mich länger geärgert. Auch habe ich noch viele Fragen, die aber warten können.
    So wünsche ich allen einen guten Rutsch ins neue Jahr! Und ein dickes Dankeschön für die hilfreichen Empfehlungen.

    Viele Grüße,
    Christina

  3. B sagt:

    Ich wünsche mir einen Reader, der von Format und Gewicht wie die T-Reihe der Sony-Reader ist und dabei den Funktionsumfang eines Pocketbook Touch HD 2 bietet (Ich weiß, ich weiß, träum weiter…). Und gerne wieder mehr Geräte mit weißer oder wenigstens heller Front (oder optionalen Decals) — damit wirkt das Display auch immer gleich ne Ecke größer. Sammlungsverwaltung über mehrere Ebenen (oder sogar mit Tags?) wäre mein absoluter Wunschtraum, mal gucken, ob das irgendwann noch kommt.

    Vielen Dank für die unermüdliche Arbeit, die Du in Testberichte und Anleitungen auf dieser Seite steckst!

  4. Melanie sagt:

    Hallo Michael,

    vielen Dank für die interessante Übersicht und allgemein Deine Seite mit den vielen Infos und so tollen Tests!

    Schade finde ich, dass der Kobo Aura H2o Edition 2 nicht mehr bei Kobo erhältlich ist, sondern nur noch zu überhöhten Preisen bei Amazon und ebay. Wollte ihn eigentlich als Nachfolger für das erste Modell haben. Aber gerade, als ich ihn kaufen wollte, war er vergriffen – schlechtes Timing. Und wer einen hat, gibt ihn vermutlich nicht mehr her. Das wäre mein persönlich größter Wunsch, noch einen zu bekommen.

    Ich glaube leider nicht, dass sich da seitens Kobo viel tut, sondern es wirklich langfristig nur noch Tolinos für Deutschland gibt. Aber wünschen würde ich mir, dass diese tollen Reader in allen vom Hersteller angebotenen Modellvarianten weiterhin zu kaufen sind. Es ist doch nochmal ein Unterschied zwischen Kobo- und Tolino-Readern, nicht nur bei den Leseeinstellungen.

    Generell hoffe ich, dass der Reader-Markt nicht einschläft und werde auf Deiner Seite, wie schon die letzten Jahre, stetig alle Neuerungen mitverfolgen und somit immer bestens informiert sein. Nochmal vielen Dank dafür!

    Viele Grüße,

    Melanie

  5. Marie sagt:

    Hallo Michael,

    da ich von dem PocketBook-Konzept überzeugt bin, wünsche ich mir den PocketBook Aqua 2, aber mit HD-Display (300 ppi) und Blaulichtfilter.
    Und natürlich die Reader-Farbe Blau – wie beim Aqua -, gerne aber Rot, Weiß, etc… hauptsache eine hellere Farbe.
    Das ist mein Traumreader (6 Zoll)! Würde sofort kaufen! :-)

    Beim aktuellen Modell PB Touch HD 2 sagt mir der stark eingesenkte Display nicht zu. Daher habe ich meinen TL 3 Ruby Red behalten. Der TL3 ist ein toller Reader mit super schönen Design, aber leider ohne Blaulichtfilter und Wasserschutz…

    Auf den Inkpad 3 bin ich auch schon gespannt ; wenn der Reader einen HD-Display, Blaulichtfilter und eine schöne Oberflächenfarbe hat, werde ich den auch kaufen, da ich einen großeren Reader insbesondere für meine PDF-Bücher und für zu Hause bevorzuge.

    An der Stelle: Herzlichen Dank für Deine professionellen Testberichte. Deine Seite ist einfach sensationell gut und meine erste und wichtigste Anlaufstelle um mich über die papierlose Lesewelt zu informieren. Weiter so!

    Beste Grüße,
    Maria

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hoch