Blogger schenken Lesefreude – die Gewinner sind gezogen

Blogger schenken Lesefreude – die Gewinner sind gezogen

Das Gewinnspiel zur „Blogger schenken Lesefreude“ ist vorbei und es haben rund 50 Leute mitgemacht. Bereits Ende letzter Woche habe ich die Gewinner mithilfe eines Zufallsgenerators gezogen.

Die Känguru-Chroniken von Marc-Uwe Kling hat Julia R. aus Hessen gewonnen, während das Regionalkrimipaket den Weg in den Norden zu Bettina M.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Fünf vor sieben am 01.05.2014

Fünf vor sieben am 01.05.2014

Katrin Passig über das unterbewertete System der Buchempfehlungen bei Amazon und was sich mit etwas gutem Willen draus machen ließe. Weiterlesen →
Giesbert Damaschke fordert, dass eBooks endlich schöner werden müssen. Das bedingt Anstrenungen auf beiden Seiten: Bei den Erstellern der Bücher und bei den Herstellers der Geräte/Programme.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Touchbildschirm beim Lesen deaktivieren

Touchbildschirm beim Lesen deaktivieren

So angenehm die Bedienung eines eBook-Readers mit einem berührungsempfindlichen Bildschirm auch ist, es gibt auch einen mehr oder weniger stark empfundenen Nachteil. Ein unbeabsichtigtes Berühren des Bildschirms führt oft zum ungewollten Umblättern.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Verlosung: Blogger schenken Lesefreude

Verlosung: Blogger schenken Lesefreude

Heute ist der Welttag des Buches, bei dem es seit 1995 darum geht, den Fokus der Menschen auf Bücher, das Lesen  und die Kultur des geschriebenen Wortes zu richten. Das Datum geht zurück auf den Georgstag, der sich auf die katalanische Tradition bezieht, zum Namenstag des Heiligen St.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

PocketBook für Android

PocketBook für Android

PocketBook stellt nicht nur E-Ink eBook-Reader her, sondern seit einiger Zeit auch Androidtablets. Diesen ist unter anderem die PocketBook-eigene Leseapp beigelegt.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Tolino Vision mit Calibre verbinden

Tolino Vision mit Calibre verbinden

Der Tolino Vision bringt offensichtlich einen ziemlich krumm programmierten USB-Treiber mit, der an manchen Rechnern funktioniert und an anderen nicht und ganz merkwürdig funktioniert.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Lesbarkeit des Tolino Vision verbessern

Lesbarkeit des Tolino Vision verbessern

Obwohl von der Hardware generell in Ordnung, patzt der Tolino Vision softwareseitig derzeit etwas herum. Ich habe im Testbericht über die teilweise blasse Schrift und das starke Ghosting geschrieben. Dem kann man allerdings auch etwas entgegen wirken, bis ein Firmwareupdate erscheint, was diese Punkte möglicherweise verbessert.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Cool Reader für Android

Cool Reader für Android

Nicht nur auf eBook-Readern können eBooks gelesen werden, sondern natürlich auch auf Tablets und Smartphones.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Testbericht: Tolino Vision

Testbericht: Tolino Vision

Als Anfang März bekannt wurde, dass es einen neuen Tolino geben würde, dachte ich ja, dass er auf der Leipziger Buchmesse präsentiert würde. Leider gab es dort seitens des Tolinoverbundes nichts zu sehen.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Fünf vor sieben am 04.04.14

Fünf vor sieben am 04.04.14

Eine Umfrage britischer Optiker beleuchtet die Frage, warum das Lesen auf LC-Displays anstrengender ist, als das auf eBook-Readern oder Papier. Weiterlesen →
Immer wieder lustig, wenn wieder jemand aus der Buchbranche den Unterschied zwischen Form und Inhalt nicht versteht.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Fünf vor sieben am 03.04.14

Fünf vor sieben am 03.04.14

Ein erstes Video zum Tolino Vision aus der Computer-Bild-Redaktion Anschauen →
Allerlei Aprilscherze aus der eBookecke Weiterlesen →
Die Tolinoallianz hat den Tolino Vision vorgestellt, der u.a. ein besseres Display hat.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Testbericht: PocketBook Basic 2

Testbericht: PocketBook Basic 2

Knapp anderthalb Jahre nachdem PocketBook das Einsteigergerät PocketBook Basic herausgegeben hat, gibt es nun dessen Nachfolger. Ich habe mir einen besorgt und stelle ihn vor.

Der PocketBook Basic 2 ist nun der richtige Nachfolger des Basic, was man schon anhand der Modellnummer (614) erkennt.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Hoch