Überflüssige Teile aus Metdatentags entfernen

  • 5. Juni 2015 - Aktualsiert am 21. September 2015
  • von Michael
  • 5 Antworten

Viele Verlage geben sich der Unsitte hin, im Titel eines eBooks zusätzlich das Genre unterzubringen. So steht ganz oft hinter dem Titel „Roman“, „Thriller“ oder „Kriminalroman“.  Diese Anhängsel können natürlich von Hand entfernt werden, schneller und eleganter geht es aber mit einer Art Stapelverarbeitung in Calibre.

Mit Suchen und Ersetzen zum Erfolg

Zum Einsatz kommt wieder die Funktion „Suchen und Ersetzen“, die ich bereits im Artikel Nummerierung im Buchtitel in Serienindex übernehmen verwendet habe. Zu finden ist sie über das zweite Symbol von links, wenn mehrere eBooks ausgewählt sind. Soll nur ein eBook bearbeitet werden, dann befindet sie sich im Untermenü dieses Symbols unter „Metadaten auf einmal bearbeiten„:

calibre_metadaten_bearbeiten

Nach Auswahl dieses Punktes öffnet sich der Metadatendialog, der „Suchen und Ersetzen“ auf der letzten Registerkarte enthält.

calibre_suche-ersetzen

Um den Screenshot in voller Pracht anzuschauen, einfach anklicken!

Im oberen Teil des Dialogs werden die Suchen- und Ersetzenausdrücke definiert und einige andere Einstellungen gewählt. Praktisch ist, dass die Vorschau im unteren Teil anhand der ersten zehn gewählten Einträge immer anzeigt, wie das Ergebnis ausschauen wird. So kann im Zweifelsfall so lange herumgespielt werden, bis es passt.

Hinweis:
Die über die „Suchen und Ersetzen“-Funktion geänderten Dinge lassen sich nicht mehr rückgängig machen. Im Zweifelsfall also vorher ein Backup der Bibliothek anfertigen.

Beispiele

Die nachfolgenden Beispiele habe ich der Praxis entnommen. Damit die Such- bzw. Ersetzenausdrücke besser erkennbar sind, habe ich sie in Anführungszeichen gefasst. Diese müssen beim Eintragen in die entsprechenden Felder weggelassen werden.

Textteil am Ende des Titels entfernen

In folgendem Beispiel werden Texte am Ende des Buchtitels entfernt. Als konkretes Beispiel dient hier die Unsitte von Amazon, an jeden deutschen Titel nochmal ein „(German Edition)“ anzuhängen.

Vorgabe in Kurzform:Titel – Thriller“ soll in „Titel“ geändert werden

  • Suchmodus: Wortsuche
  • Suchfeld: titel
  • Suchen nach: “ – Thriller“ (Leerzeichen am Anfang beachten!)
  • Ersetzen durch: leer lassen

Textteile am Anfang des Titels entfernen

Manchmal stehen am Titelanfang unerwünschte Teile. Auch diese lassen sich entfernen.

Vorgabe in Kurzform:  Aus „Irgendwas – Titel“ soll „Titel“ werden

  • Suchmodus: Wortsuche
  • Suchfeld: titel
  • Suchen nach: „Irgendwas – (.*)“
  • Ersetzen durch: leer lassen

Zahlen vom Titelanfang entfernen

Sollen hingegen Zahlen aus dem Titelanfang gelöscht werden, lautet die Anfrage etwas anders, denn jede Zahl kann eine andere sein.

Vorgabe in Kurzform:  Aus „001 – Titel“ , „002 – Titel“ soll „Titel„, „Titel“ werden

  • Suchmodus: Regulärer Ausdruck
  • Suchfeld: titel
  • Suchen nach: „\d+ – (.*)“
  • Ersetzen durch:  „\1“

Nachname und Vorname austauschen

In vielen eBooks sind auch Name und Vorname des Buchautoren vertauscht. Ich handhabe es so, dass der Name nach dem Muster „Vorname Nachname“ im Autorenfeld steht, in der Autorensortierung dreht Calibre dies sowieso wieder um.

Vorgabe in Kurzform:  Aus „Nachname, Vorname“  soll „Vorname Nachname“ werden

  • Suchmodus: Regulärer Ausdruck
  • Suchfeld: authors
  • Suchen nach: „(.*), (.*)“
  • Ersetzen durch: „\2 \1“

Weitersagen & Unterstützen: Facebook | Google+ | Twitter
Michael SonntagMichael Sonntag beschäftigt sich mit allem, was mit dem Lesen ohne Papier als Trägermaterial zu tun hat. Also mit eBook-Readern, Tablets und dem ganzen Drumherum.
* = Partnerlinks

5 Kommentare

Trackback  •  Kommentarfeed

  1. Rita Röder sagt:

    Hallo Michael, ich habe nun auch Calibre auf meinem Rechner installiert. Wie schaffe ich es, dass meine Bücher nach Titel in Alphabetischer Reihenfolge erscheinen?
    Danke für eine Info
    Mit freundlichen Grüßen

    Rita

  2. Herbert Bode sagt:

    Folgende Aktion funktioniert nicht:
    Zahlen vom Titelanfang entfernen

    Sollen hingegen Zahlen aus dem Titelanfang gelöscht werden, lautet die Anfrage etwas anders, denn jede Zahl kann eine andere sein.

    Vorgabe in Kurzform: Aus „001 – Titel“ , „002 – Titel“ soll „Titel„, „Titel“ werden

    Suchmodus: Regulärer Ausdruck
    Suchfeld: titel
    Suchen nach: „\d+ – (.*)“
    Ersetzen durch: „\1“

    Genauso wie oben unter Suchen Ersetzen eingegeben, aber die Zahlen vor den titeln werden
    NICHT entfernt.

    Was läuft hier falsch???

    Habe die aktuellste Caibre Version, also 2.78

    Würde mich hierzu über eine Rückmeldung freuen

    Gruß
    H. Bode

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Hoch