Calibre 3.8

Das ist neu in der aktuellen Version von Calibre:

Neu

  • Metadaten gleichzeitig bearbeiten: Neue Option, zum Übernehmen der vorhandenen Metadaten aus den eBook-Dateien (Set metadata (except cover) from the ebook files)
  • Server: Einstellungen > Netzwerkserver > Erweitert: Option zur Begrenzung auf maximale Anzahl von eBooks per Seite eingefügt (Number of books to show i a single page)
  • DOCX-Ausgabe: Neue Option, um das Seitenverhältnis des Coverbildes beizubehalten
  • Kommandozeile: Wenn „–start-in-tray“ benutzt wird, erzeugt Calibre ein Symbol im Tray, auch wenn die entsprechende Option deaktiviert wurde
  • Einstellungen > Erscheinungsbild > Buchdetails: Neue Option, die regelt, wie die Buchbeschreibung in den Beuchdetails angezeigt werden soll, falls das schmale Layout eingestellt wurde (How to display text in the „Narrow“ layout: Float|Columns)

Fehlerkorrekturen

  • Fehler mit dem anheften von Calibre nach einem Update an die Taskleiste in Windows behoben (dazu muss Calibre ab- und danach wieder angeheftet werden)
  • Metadatenimport von Douban und Ozon.ru funktioniert wieder
  • DOCX-Ausgabe: Text, der nach einem versteckten Tag verborgen wurde, wird jetzt wieder angezeigt
  • Titelbildraster: Auswahl per [Umsch + Pfeiltasten] repariert
  • Buch bearbeiten: das zuletzt ausgewählte Wort wird nicht mehr gelöscht, wenn der Anwender ein nichtvorhandenes Snippet auslöst
  • Buchdetail-Popup-Fenster: Zeigt jetzt auch die Größe des Covers an, falls diese in den Einstellungen angehakt ist
  • Browser-Viewer: Öffnet jetzt auch eBooks, die fehlerhaften Javascriptcode enthalten
  • Linux: Calibre funktioniert wieder auf älteren VNC-Servern
  • Linux: „Datei öffnen“-Dialog funktioniert wieder auf älteren KDE-Versionen
  • Linux: Sony PRS-650 werden wieder erkannt
  • LIT-Eingabe: „Buffer Overflow“ bei defekten LIT-Dateien unterbunden
  • eBook-Konvertierung: „-epub-writing-mode“ wird zu „-webkit-writing-mode“ und writing-mode properties erweitert für maximale Kompatibilität

Neue Nachrichtenquellen

  • Dunya Halleri by Sukru Alatas

Verbesserte Nachrichtenquellen

  • The Hindu
  • Le Monde
  • Wired Monthly
  • Cracked.com
  • Carta
  • FAZ.NET
  • Newsweek
  • Financial Times

Download

Die aktuelle Programmversion kann über die folgenden Links heruntergeladen werden. Alternativ kann Calibre natürlich auch direkt aus dem Programm aktualisiert werden. Und wers gerne vollautomatisch hätte, kann auch mein Windows-Updatetool nutzen, das Calibre jeden Freitag automatisch aktualisiert


Findest du die auf deutsch übersetzen Neuigkeiten hilfreich?


Übrigens habe ich bisher über 30 Tipps und Tutorials zu Calibre geschrieben.

Weitersagen & Unterstützen: Facebook | Google+ | Twitter
Michael SonntagMichael Sonntag beschäftigt sich mit allem, was mit dem Lesen ohne Papier als Trägermaterial zu tun hat. Also mit eBook-Readern, Tablets und dem ganzen Drumherum.
* = Partnerlinks

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hoch