Von einem, der auszog, 2006 Perry-Rhodan-Hefte zu lesen

Martin Ingenhoven hat durch einen glücklichen Zufall 2600 Perry-Rhodan-Hefte bekommen und sich vorgenommen, alle zu lesen. Dafür hat er 20 Jahre Lesezeit angepeilt.  Und damit es nicht so langweilig wird, bloggt er über das Lesen (aber ohne Inhaltsangaben) und das Drumherum auf seinem Blog “Heftehaufen”.

[via]

Weitersagen & Unterstützen: Facebook | Google+ | Twitter
Michael SonntagMichael Sonntag beschäftigt sich mit allem, was mit dem Lesen ohne Papier als Trägermaterial zu tun hat. Also mit eBook-Readern, Tablets und dem ganzen Drumherum.
* = Partnerlinks

1 Kommentar

Trackback  •  Kommentarfeed

  1. Björn sagt:

    Ich mach das auch gerade ^^
    Habe im September 2015 angefangen und bin bei Band 305 :)

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hoch