Was kommt…

Noch bis morgen läuft die Frankfurter Buchmesse, deren Fokus diesmal sehr stark auf eBooks und deren Lesegeräte gerichet ist.

So haben verschiedene Hersteller neue Geräte angekündigt. Da ist einerseits Trekstor, die den kleinsten eReader der Welt (mit 4,3″-Display) herausbringen wollen.

Die neuen Kindles von Amazon

Kindle Paperwhite 2012

Amazon hat gestern abend auf einer Pressekonferenz die neuen Geräte vorgestellt. Dabei gibt es jetzt zwei Gruppen. Die reinen Lesegeräte, die nach wie vor auf eInk basieren und durch teilweise noch längere Akkulaufzeiten brillieren.

Neue Firmware für Weltbild eBook Reader

Auf der Website von Trekstore, dem Hersteller des Weltbild eBook Readers steht seit Ende November eine aktuelle Version der Firmware, also der Gerätesoftware, zum Download zur Verfügung.

Im Gegensatz zu der auf meinem Gerät installierten Version 1.0.1 behebt diese Version die Probleme mit dem Weiterblättern in eBooks.