Eine ausführliche Bedienungsanleitung für die Tolinos

  • 13. Dezember 2014 - Aktualsiert am 30. Juli 2016
  • von Michael
  • 2 Antworten

eReader sind — begrenzt durch ihren doch recht engen Einsatzzweck — keine komplizierten Geräte. Mit dem Kindle beispielsweise oder einem Tolino sollte jeder auf Anhieb ohne große Probleme zurechtkommen. Deswegen war ich schon etwas amüsiert über die Anfrage des Vierfarbenverlags, ob ich nicht das tolino Buch (eine Anleitung für die eBook-Reader von Tolino) verlosen möchte.

tolinobuch

Ein Buch zu einem eBook-Reader, der im Vergleich zum Mitbewerb nicht gerade  durch eine überbordende Funktionsvielfalt auffällt. Was sollte da schon drin stehen, was man nicht auch aus der Anleitung herauslesen oder sich selbst herleiten könnte? Und dann ist das Buch auch noch aus Papier! Na, das wird bestimmt ein Verriss!

Jetzt, da ich das Buch in ganzer Pracht vor mir liegen habe, muss ich sagen, dass es wirklich gut aufgemacht ist. Das Buch zeigt wie die Tolinos (Shine und Vision 2) aufgebaut sind, erklärt sehr ausführlich die Oberfläche anhand von Bildschirmfotos und gibt somit absoluten Einsteigern eine schöne Möglichkeit an die Hand, ihren Tolino kennenzulernen.

tolinobuch-kapitel2

Dabei ist das Buch in verschiedene Kapitel unterteilt, die dem Leser zeigen, die er das Gerät in Betrieb nimmt, wie er eBooks liest, wie er sie übers Gerät oder den PC kaufen oder leihen kann oder wie sich das mit der Adobe-ID verhält. Es erklärt auch, wie man eigene Dokumente auf dem Tolino lesen kann, wie die eBooks auf dem Gerät verwaltet werden und schließlich, wie die Inhalte des Tolinos gesichert werden können. Und auch für den Fall, dass das Gerät mal nicht so arbeitet wie erwartet, gibts ein Kapitel.

tolinobuch-kapitel6

Fazit

Alles in allem ist das „Das tolino-Buch – Die verständliche Anleitung“ von Christine Peyton eine schöne Hilfe für alle eReader-Neulinge oder alle, die etwas in der Hand brauchen. Ich kann es allen empfehlen, die ihren Eltern oder Großeltern mit einem Tolino beschenken möchten. Für solche wie mich, die im Selbststudium herausfinden, wie das Gerät funktioniert, ist das Buch eher nichts, weil es sich an reine Einsteiger richtet.

tolinobuch-kapitel8

Das Tolino Buch (Leseprobe) von Christine Peyton hat 239 Seiten, ist komplett in Farbe gehalten und im Vierfarben-Verlag erschienen. Es kostet 12,90 € und nur in der Papierversion erhältlich.

Entdecken Sie mit dieser Anleitung und Ihrem tolino die Welt des Lesens neu! Bekommen Sie Ihren tolino sicher in den Griff, sodass er immer genau das macht, was Sie möchten. Christine Peyton hat den tolino auf Herz und Nieren geprüft und erklärt Ihnen in leicht verständlichen …
Das tolino-Buch von Christine Peyton - 12,90 €

Weitersagen & Unterstützen: Facebook | Google+ | Twitter
Michael SonntagMichael Sonntag beschäftigt sich mit allem, was mit dem Lesen ohne Papier als Trägermaterial zu tun hat. Also mit eBook-Readern, Tablets und dem ganzen Drumherum.
* = Partnerlinks

2 Kommentare

Trackback  •  Kommentarfeed

  1. Schmidt, Michaela sagt:

    Hallo,

    Wie kann man im Tolino Bücher die man schon gelesen hat löschen? Ich habe nichts dazu gefunden.
    Oder ich habe dieses übersehen.
    Ich freue mich über eine positive Antwort.

    Mit freundlichen Grüßen

    M. Schmidt

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Hoch