PocketBook legt das InkPad neu auf

PocketBook legt das InkPad neu auf

Nach einer längeren Durststrecke geht es endlich auch bei PocketBook weiter. Letzte Woche kündigte der Hersteller das rote Sondermodell des Touch Lux 3 an, nun gibts eine Neuauflage des eBook-Readers mit dem 8″ großen Bildschirm. Der Nachfolger des InkPads, schlicht um einen 2 im Namen ergänzt, hat ein leicht verändertes Gehäuse. Die sichtbarste Veränderung ist […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Kobo-Reader wird nicht mehr an Windows 10 erkannt – was ist zu tun?

Kobo-Reader wird nicht mehr an Windows 10 erkannt – was ist zu tun?

Wie einige Mitglieder in den Foren von bei mobileread und lesen.net berichten, werden alle eBook-Reader von Kobo seit dem Anniversary Update von Windows 10 (von Anfang August 2016) nicht mehr erkannt. Daher lassen sich eBooks momentan auch nicht auf dem herkömmlichen Weg per USB-Kabel auf den Reader kopieren.  Ob das Problem bei Windows oder Kobo liegt, ist […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Neue Farbe für den PocketBook Touch Lux 3

Neue Farbe für den PocketBook Touch Lux 3

Nach dem Modellregen der letzten beiden Jahre hat PocketBook dieses Jahr noch keinen neuen Reader vorgestellt. Stattdessen hat sich dere Hersteller ganz und gar auf die eigene Cloudlösung konzentriert. Mit dieser können eBooks zwischen verschiedenen eReadern und den Apps für Android und iOS synchronisiert werden. Wahrscheinlich auch um das Warten auf neue Geräte zu verkürzen, […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Testbericht: Tolino Page

Testbericht: Tolino Page

Ende Juni kündigte die Tolinoallianz mit dem Page einen neuen eReader an, der preislich unterhalb des Shine 2 HD positioniert wird und als erster Tolino überhaupt ohne beleuchtetes Display kommt. Seit zwei Wochen ist mein Testgerät, das mir Thalia zur Verfügung gestellt hat, hier und ich hatte ausreichend Zeit, mich mit dem Gerät zu beschäftigen. Gehäuse, […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

eBooks in Calibre mehrspaltig anzeigen

eBooks in Calibre mehrspaltig anzeigen

Wer seine eBooks mit Calibre verwaltet und sie damit auch lesen möchte, kann dazu den eingebauten Viewer benutzen. Standardmäßig stellt dieser den Text einspaltig an. Das mag fürs schnelle Draufschauen aufs eBook ausreichend sein. Für das längere Lesen sind lange Zeilen nachteilig, da sie es erschweren, die folgende Zeile schnell mit den Augen zu erreichen. Ein flüssiges […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Tausende Audiobooks und Hörspiele auf Spotify

Tausende Audiobooks und Hörspiele auf Spotify

Die Ferien nahen oder sind bereits da, wie hier in Thüringen oder auch in Sachsen. Was gibts da Besseres, als längere Autofahrten mit Hörspielen und -büchern zu überbrücken? Im Artikel Kostenlose Audiobooks und Hörspiele habe ich bereits etliche Quellen für deutsch- und englischsprachige Hörbücher vorgestellt. Allerdings sind dort überwiegend gemeinfreie Werke dabei. Wer lieber Audiobooks hören möchte, die auf aktuellen […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Tolino stellt neuen Einstiegsreader vor

Tolino stellt neuen Einstiegsreader vor

Die Tolinoallianz hat mit dem Page heute ein neues Gerät vorgestellt. Obwohl, so neu sieht das neue Einstiegsgerät, dass die Tolinopalette nach unten abrunden soll, gar nicht aus. Denn der Page steckt im etwas überarbeiteten Gehäuse des ersten Shine, der vor etwas mehr als drei Jahren vorgestellt wurde. Im Gegensatz zu diesem, weist der Page allerdings […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Neuer Kobo mit 7,8″-Display noch dieses Jahr?

Neuer Kobo mit 7,8″-Display noch dieses Jahr?

Wie Michael Kozlowski von Good E-Reader berichtet, arbeitet Kobo offenbar an neuen Geräten, darunter an einem mit einem knapp 8″ großem Bildschirm. Aus den Testdokumenten der FCC geht hervor, dass das Gerät die interne Nummer N709 trägt. Die FCC ist eine amerikanische Zulassungsbehörde, deren Tests alle neuen elektrischen Geräte durchlaufen müssen, wenn sie auf dem amerikanischen Markt verkauft werden sollen. […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Amazon überarbeitet Einsteigerkindle und Paperwhite

Amazon überarbeitet Einsteigerkindle und Paperwhite

Amazon hat heute einen überarbeiteten Einsteigerkindle vorgestellt, der sich vom aktuellen Modell durch ein geringeres Gewicht (161 g statt 170 g), ein 1mm dünneres Gehäuse und der Unterstützung für den jünst vorgestellten Audioadapter vom aktuellen Modell unterscheidet. Der neue Kindle gehört der 8. Generation an, zu der auch der kürzlich vorgestellte Oasis zählt. Wie auf dem Bild […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Vergessenes Passwort des Kindles zurücksetzen

Vergessenes Passwort des Kindles zurücksetzen

Die Kindle-eReader haben eine schöne Möglichkeit, die Geräte vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Dazu lässt sich in den Einstellungen, die über die drei Punkte rechts oben zu finden sind, unter „Geräteoptionen > Passwort“ eine zwölfstellige Zahlenkombination hinterlegen. Nach jedem Einschalten oder Aufwecken fragt das Gerät dann zunächst dieses Passwort ab, ehe es sich in voller Schönheit darstellt. […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Kindle: Neue Firmware bringt Punkte zurück

Kindle: Neue Firmware bringt Punkte zurück

Amazon bringt mit Firmware 5.8.1 für den einfache Kindle, den Kindle Paperwhite, den Voyage und den Oasis die Punkte in der Listenansicht zur Anzeige des Lesefortschritts wieder. Amazon hatte sie bei Umstellung auf das neue Design herausgenommen, was wohl viel Missfallen unter den Anwendern hervorgerufen hatte. Amazon hat sich die Kritik zu Herzen genommen und […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Fünf vor sieben am 10. Juni 2016

Fünf vor sieben am 10. Juni 2016

Papier vs E-Lektüre – Was ist besser fürs Gedächtnis? – Markus Trapp hat seine Leser gefragt und dabei ist eine interessante Sammlung unterschiedlicher Herangehensweisen entstanden. Passend dazu ein Text von Torsten Larbig über die Veränderung der Form von Büchern (von Papyrus hin zu digital) und die damit verbundenen Schwierigkeiten, sich auf den Inhalt, statt auf den […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Hoch