Calibre 3.3

Das ist neu in der aktuellen Version von Calibre:

Neu

  • Die Schnellansicht lässt sich nun über die „Layout“-Schaltfläche rechts unten öffnen
  • Buchdetails: Rechtsklick auf den Autor erlaubt die Suche nach diesem per Amazon
  • Buch bearbeiten: Anzeige von Details bei der Mehrfachsuche bzw. dem mehrfachen Ersetzen
  • Metadaten bearbeiten: Das Kommentarfeld hat eine Schaltfläche zum Hinzufügen von Trennlinien erhalten

Fehlerkorrekturen

  • Browser-Viewer: Der Vorwärts- und der Zurückknopf des Browsers arbeiten mit internen Verknüpfungen wieder korrekt
  • Server: „Zeige mehr Bücher“ funktioniert im Zusammenspiel mit dem Buchlistenmodus wieder
  • Server: Sortierung und Suche in der mobilen Ansicht („/mobile“) funktionieren wieder
  • DOCX-Eingabe: Alternativer Text und Titel von einigen Bildern werden wieder erhalten
  • Amazon-Metadatendownload: Standardsuche von Bing zu Google gewechselt, da Bing derzeit Erreichbarkeitsprobleme hat
  • ISBNDB-Metadatendownload: Ignoriert deren kaputtes SSL-Zertifikat
  • Konvertierung: <br />-Tags werden wieder ordentlich erkannt
  • Optimierungen: Nicht-ASCII-Zeichenketten werden nun bei „Algorithmus für Autorennamensortierung“ berücksichtigt

Verbesserte Nachrichtenquellen

  • Politico
  • The Times
  • The Sunday Times Magazine

Download

Die aktuelle Programmversion kann über die folgenden Links heruntergeladen werden. Alternativ kann Calibre natürlich auch direkt aus dem Programm aktualisiert werden. Und wers gerne vollautomatisch hätte, kann auch mein Windows-Updatetool nutzen, das Calibre jeden Freitag automatisch aktualisiert

Übrigens habe ich bisher über 30 Tipps und Tutorials zu Calibre geschrieben.

Weitersagen & Unterstützen: Facebook | Google+ | Twitter
Michael SonntagMichael Sonntag beschäftigt sich mit allem, was mit dem Lesen ohne Papier als Trägermaterial zu tun hat. Also mit eBook-Readern, Tablets und dem ganzen Drumherum.
* = Partnerlinks

Anzeige

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hoch