Calibre 3.1.1

Das ist neu in der aktuellen Version von Calibre:

Neu

  • Metadaten bearbeiten: Rechtsklick auf den Einfügeknopf bei IDs möglich, um eine andere ID als die ISBN einfügen zu können
  • Einstellungen > Erscheinungsbild > Schlagwortbrowser: Der Zeilenabstand der Einträge kann nun verändert werden
  • Einstellungen > Erscheinungsbild > Benutzeroberfläche: Option zum Umstellen der Layoutsymbole (wie in Version 2.x)
  • Metadaten bearbeiten: Zusatzschaltflächen bei “Ja/Nein”-Feldern, um die Auswahl zu erleichtern
  • Unterstützung des RAR-5.0-Formates

Fehlerkorrekturen

  • Inhaltsserver: verschiedene Fehler rund um SSL-Verbindungen repaiert
  • Inhaltsserver: Fehler bei nicht geschlossenen Verbindungen korrigiert
  • Inhaltsserver: Leeren Startbildschirm repariert, wenn der Pfad zur Bibliothek einen Slash enthielt
  • Windows: Fehler beim Starten behoben, wenn der Zeichensatz des Benutzverzeichnisses ein anderer als der des Systems ist
  • Buch bearbeiten: Zeichenmaskierung bei Regex-Suchen repariert
  • Bücher beziehen: Durchsucht nun den kompletten Katalog
  • Bücher beziehen: Aktualisierungen von amazon.fr und ebooks.com
  • Schlagwortbrowser: bleibt beim Umbenennen nun da wo er ist
  • Splashscreen: Vertikaler Text überlappt sich auf einigen Systemen nicht  mehr
  • Server: -demonize-Option nicht mehr auf Windows bzw. macOS verfügbar, da die Systeme den Befehl eh nicht unterstützen
  • macOS: Tastaturkürzel repariert
  • Server-Interface: Fehler in “Alle heruntergeladenen Bücher durchsuchen…” behoben, wenn die Listenansicht aktiviert war
  • Google-Metadatendownload: Cover werden nun wieder angezeigt

Verbesserte Nachrichtenquellen

  • The Times
  • Wall Street Journal
  • New Yorker
  • BBC News

Download

Die aktuelle Programmversion kann über die folgenden Links heruntergeladen werden. Alternativ kann Calibre natürlich auch direkt aus dem Programm aktualisiert werden. Und wers gerne vollautomatisch hätte, kann auch mein Windows-Updatetool nutzen, das Calibre jeden Freitag automatisch aktualisiert

Übrigens habe ich bisher über 30 Tipps und Tutorials zu Calibre geschrieben.

Weitersagen & Unterstützen: Facebook | Google+ | Twitter
Michael SonntagMichael Sonntag beschäftigt sich mit allem, was mit dem Lesen ohne Papier als Trägermaterial zu tun hat. Also mit eBook-Readern, Tablets und dem ganzen Drumherum.
* = Partnerlinks

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hoch