← Zurück zur FAQ

Wie lassen sich eBooks aus der Bibliothek löschen?

  • von Michael
  • Lesedauer: ~ 2 min
  • Antwort schreiben




Die Bibliothek auf den PocketBook-Readern ist sehr umfangreich. eBooks lassen sich nicht nur nach verschiedenen Kriterien filtern und sortieren, sondern auch löschen. Wie das geht, zeige ich hier.

Zuvor noch der Hinweis, dass es auf den PocketBooks keinen Papierkorb gibt, aus dem versehentlich gelöschte eBooks wiederhergestellt werden können. Gelöscht ist gelöscht.

Einzelnes Buch löschen

Um schnell mal eben ein Buch zu löschen, wird dieses in der Bibliothek so lange angetippt, bis sich das Menü öffnet. Dort gibt es einen Punkt “Löschen”, der das Buch ins Nirvana befördert. So sieht das aus:

Einzelnes Buch aus der PocketBook-Bibliothek löschen


Mehrere Bücher löschen

Um mehrere Bücher zu löschen, wird wieder das erste Buch in der Bibliothek so lange angetippt, bis das Menü erscheint. Dort nun auf “Auswählen” tippen:

Um mehrere Bücher zu löschen, müssen sie zunächst markiert werden

Danach nacheinander jedes Buch kurz antippen (markieren), das gelöscht werden soll. In jedem Buchcover erscheint jetzt ein Kreis, der im Falle einer Markierung ein Häkchen anzeigt. Wenn alle Bücher markiert sind, dann ganz unten in der Mitte auf “Aktion auswählen” tippen:

Bücher markieren, anschließend Aktion auswählen

Abschließend im Kosten den Punkt “Löschen” wählen:

Zum Schluss werden alle Bücher gelöscht

Nun sind alle zuvor ausgewählten Bücher vom Reader gelöscht.


← Zurück zur FAQ




Hoch