Calibre 2.74

Das ist neu in der aktuellen Version von Calibre:

Neu

  • Metadatendownload jetzt auch von amazon.cn
  • Buch bearbeiten: Meldung “Files already arranged into folders” kann deaktiviert werden

Bugfixes

  • Buch bearbeiten: Reparatur des markierten Textes bei “Solarized”-Farbschemen
  • DOCX-Eingabe: Bilder, die breiter als 50% der Seite sind, werden nun nicht mehr fälschlicherweise rechtsbündig angezeigt, wenn sie zentriert wurden
  • DOCX-Ausgabe: Tabellenkonversion repariert
  • Datenbank: CSV-Ausgabe repariert
  • Bücher beziehen: Aktualisierte Plugins für ebookpoint und legimi
  • EPUB3-Metadaten: Beim Aktualisieren werden keine leeren dc:contributer-Elemente mehr erzeugt
  • Kommandozeilenoption “–start-in-tray” repariert
  • Kontexmenüs aus Thrirdpartyplugins funktionieren wieder unter Linux
  • Schönere Fehlermelungen, wenn versucht wird Daten zu importieren während der Inhaltsserver läuft

Verbesserte Nachrichtenquellen

  • Frontline
  • Korea Herald
  • Pagina 12
  • Edge Conversations
  • Kitsapun
  • Mobile Nations
  • NME
  • Security Watch
  • Sign on SD
  • Star Advertiser
  • tyzden

Download

Die aktuelle Programmversion kann über die folgenden Links heruntergeladen werden. Alternativ kann Calibre natürlich auch direkt aus dem Programm aktualisiert werden. Und wers gerne vollautomatisch hätte, kann auch mein Windows-Updatetool nutzen, das Calibre jeden Freitag automatisch aktualisiert

Übrigens habe ich bisher über 30 Tipps und Tutorials zu Calibre geschrieben.

Weitersagen & Unterstützen: Facebook | Google+ | Twitter
Michael SonntagMichael Sonntag beschäftigt sich mit allem, was mit dem Lesen ohne Papier als Trägermaterial zu tun hat. Also mit eBook-Readern, Tablets und dem ganzen Drumherum.
* = Partnerlinks

Anzeige

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hoch