Test: Mosushüllen für eBook-Reader

  • 26. März 2014 - Aktualsiert am 28. Oktober 2016
  • von Michael
  • 23 Antworten

Ich bin ja immer mal wieder auf der Suche nach schönem Zubehör für eBook-Reader. Meistens nach Hüllen. Und bin ich vor einiger Zeit auf die Mosushüllen gestoßen, die Christian Bücher auf DaWanda anbietet.

Er hat mir zwei Hüllen mit Zeitungsmuster zur Verfügung gestellt, die ich anschließend verlose. Eine Hülle ist für den Kindle Paperwhite und die andere für den Kobo Glo.mosushuelle

Über die Mosushüllen
Neben dem Obermaterial der vorliegenden Hüllen gibts bei Christian eine Vielzahl an Stoffen, Mustern, Farben und Ecken. Da er alle Hüllen in Handarbeit herstellt, kann er natürlich auf Kundenwünsche eingehen. So sind die Hüllen komplett individualisierbar, selbst eigene Fotos lassen sich für Vorder- und Rückseite verwenden.

Verarbeitung

Das Obermaterial dieser Hüllen besteht aus geprägtem Vinyl, das mit einem Zeitungsmuster einer amerikanischen Zeitung aus der Zeit um 1900 bedruckt ist. Innen sind die Hüllen mit schwarzem Filz  ausgekleidet, dank dessen sich die Hülle sehr angenehm anfühlt.

Geprägte Struktur

Eingeprägte Struktur des Obermaterials

Die Hüllen sind sehr sauber verarbeitet und sehr stabil. Nichts steht über, fehlt oder ist schief verarbeitet. Sie haben keine Pseudonähte, da die Hüllen geklebt sind. Im Gegensatz zur Konkurrenz aus China stinken sie auch nicht oder geben komische Gerüche ab.

Schließmechanismus

Damit der Deckel sicher geschlossen bleibt, wird er mit einem Gummiband am Rest der Hülle gehalten. Die Hülle für den Kindle kommt mit einem breiten Gummiband daher, das sich gern mal verdreht. Die kleinere Hülle hingegen hat ein rundes Gummiband, das sich nicht sichtbar verdrehen kann.

Um Geräte, die über eine Sleep-/Wakeup-Funktion verfügen, kann eine entsprechende Option mitbestellt werden. Dann wird das Gerät ausgeschaltet, wenn die Hülle zugeklappt wird und eingeschaltet, wenn sie wieder geöffnet wird. Mit den vorliegende Hüllen ist das möglich und es funktioniert einwandfrei.

Ecken schützen

Um zu verhindern, dass mit der Zeit die Ecken der Hülle umknicken und dadurch unschön aussehen, können Metallecken in verschiedenen Ausführungen dazubestellt werden. Die vorliegende Hülle für den Kindle hat schwarze Ecken, die kleinere verchromte.

Breites Gummiband und schwarze Metallecken

Breites Gummiband und schwarze Metallecken

Rundes Gummiband und verchromte Metallecken

Rundes Gummiband und verchromte Metallecken

Außer diesen beiden Ecken gibt es noch Nickel- und Messingecken oder welche mit einer eher verspielten Form.

Befestigung des Gerätes in der Hülle

Die eBook-Reader werden in der Hülle mit vier Silikonbändern befestigt, die es in transparenter und schwarzer Ausführung gibt. Es ist ein wenig Fummelei notwenig, um das Gerät in die Hülle zu bekommen. Ich habe mir mit einem Löffelstiel beholfen, mit dessen Hilfe ich die Bänder über die Ecken der Geräte gestülpt habe. Die Bänder sind sehr dehnbar, leiern aber auch nicht aus, sodass sie jederzeit fest an den Geräten anliegen. Sie gefallen mir besser als die Gummibänder, die andere Hüllen haben.

Paperwhite in der Mosushülle

Kindle Paperwhite in der Mosushülle – die Silikonbänder sind gut zu sehen

PocketBook Mini in der Mosushülle - die Silikonbänder sind so gut wie unsichtbar

PocketBook Mini in der Mosushülle – die Silikonbänder sind so gut wie unsichtbar

Wie zu sehen ist, sind die transparenten Bänder für weiße oder helle Geräte besser geeignet, als für schwarze.

Handhabung

Dass sich die Hülle durch den weichen Filz auf der Innenseite der Hülle gut anfühlt, habe ich ja bereits geschrieben. Und obwohl die Hülle ja sehr fest ist, kann der Deckel problemlos nach hinten umgeschlagen werden, sodass man sie sehr gut mit einer Hand festhalten lesen kann.

mosushuelle_fuer_kindle_paperwhite_in_der_hand

Fazit

Die vorliegenden Mosushüllen sehen gut aus, sind einwandfrei verarbeitet und liegen mit ihren rund 85 g sehr gut in der Hand. Durch das buchähnliche Aussehen geben sie dem eBook-Reader die Möglichkeit, auch gut ins eigene Buchregal zu passen. Und mit den Metallecken braucht niemand Angst zu haben, dass die Ecken beim Reinstecken und Rausziehen aus dem Regal leiden. Die Befestigungsmöglichkeit per Silikonband gefällt mir, wobei man sich hier vorher genau die Farbe raussuchen sollte, die für das eigene Gerät passt.

Das positive Bild wird durch den Preis abgerundet, der sich im unteren 20 €-Bereich bewegt, je nachdem, welche Extras dazugeordert werden. Die Hüllen fangen bei rund 20 € an, die Ecken schlagen mit 50 ct und die Sleep-/Wakeup-Funktion mit 1 € zusätzlich zu Buche.


Verwendest du eine Hülle?

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...
Anzeige

Michael SonntagMichael Sonntag beschäftigt sich mit allem, was mit dem Lesen ohne Papier als Trägermaterial zu tun hat. Also mit eBook-Readern, Tablets und dem ganzen Drumherum.
* = Partnerlinks

23 Kommentare

Trackback  •  Kommentarfeed

  1. Kerstin sagt:

    Sehr schick. Die sleep-Funktion mit einzubauen ist eine verdammt gute Idee! Die Hülle mit den schwarzen Ecken finde ich allerdings „gelungener“, da verchromte oder Ecken aus Messing doch wohl mehr auffallen bei diesem Zeitungsmuster. Auch das breite Band sieht „edler“ aus als die andere Variante.
    Danke für die immer wieder interessanten Informationen und: bitte weiter so!
    Gruß
    Kiki

  2. Nadi sagt:

    ich finde auch die Hülle mit den schwarzen Eck als Gesammterscheinung schöner :D
    Toller Artikel :)

    Grüße
    Nadi

  3. Nur damit keine Mißverständnisse aufkommen: Nur die Kindlehülle hat die schwarzen Ecken und nur die Hülle für den Glo hat verchromte. Beide Hüllen sind unterschiedlich groß und daher nur für die angegebenen Geräte passend.

  4. Steffi sagt:

    Wunderschöner Retro-Style. Die Idee mit der Zeiungspapier-Optik ist klasse. . DaWanda ist schon ne klasse Plattform für individuelle Wünsche!

  5. Gabi sagt:

    Schöne Hüllen, ich nehme am Gewinnspiel teil.

  6. Sandra sagt:

    Sehr schön gestaltete Hüllen.
    Ich mag Hüllen sehr gerne, die „auf alt getrimmt“ sind. Hier scheint die Umsetzung gut gelungen.
    Da würde sich mein Paperwhite sicherlich drin wohl fühlen. ;)

  7. Rita sagt:

    Vielen Dank für das Vorstellen der Hüllen.
    Die Idee mit dem Zeitungsmuster ist sehr schön. Ich nehme für meinen Paperwhite gerne an der Verlosung teil.

  8. Frank sagt:

    Auch ich bin seit kurzem ein begeisterter EBook Leser und finde die Technick einfach genial für „Viel-Leser“. Gerne nehme ich auch an der Verlosung teil, damit mein Kindle Paperwhite noch eine schicke Hülle bekommt…..

  9. Sandra sagt:

    Toller Artikel, finde die Hüllen auch toll, mein Paperwhite vielleicht auch bald? LG

  10. Kate sagt:

    Hallo und danke für die tolle Info. Über eine Hülle für meinen PW würde ich mich sehr freuen !

  11. mosus sagt:

    Hallo zusammen.

    Gerne könnt ihr mich auch per Email kontaktieren für weitere Fragen und auch bestellen unter
    mosushuelle@gmail. com

    Schöne grüße

    Christian

  12. Jan sagt:

    Na, das wäre doch mal eine schicke Hülle für mein Paperwhite :)

    Jan

  13. Mesu sagt:

    Tolle Hüllen, mein PW würde sich sicher darüber freuen. Tolle Seite übrigens :)

  14. Kelvin sagt:

    Danke für die klasse Vorstellung der mosusHülle.
    Sollte ich gewinnen würde ich mich über eine passende Hülle für das Glo freuen.

  15. Katrin L. sagt:

    Wow, was für eine stylische Aufbewahrung. Die E-Book Hülle ist vom Design her einfach zeitlos schön. Bin begeistert :) *Thumbs up*

  16. Ralf sagt:

    Sehr schöne Hüllen. Würde mich über einen Gewinn der PW-Variante sehr freuen.

  17. Brigitte sagt:

    Mir gefallen die Hüllen auch sehr gut. Das Zeitungscover ist sehr ausgefallen. Ich habe einen kindle paperwhite und würde mich über eine Hülle sehr freuen.

  18. Wow was für tolle Hüllen die anbietest. Bin eben mal durch deinen DaWanDa Shop gehüpft und restlos begeistert.
    Nun versuche ich zuerst auf diesem Weg die Hülle für den Kobo Glo zu gewinnen!
    LG Sandra

  19. Christina sagt:

    Ich bin sehr froh darüber, dass ich diese Seite so schnell gefunden habe. Seit Wochen schleiche ich um „das Kindle“ herum und habe es mir gestern gekauft. Tja, und erst danach fiel mir auf, jetzt brauche ich eine hübsche Hülle, die nicht viel wiegt und ganz viel mitmacht.
    Und hier fällt mir die Entscheidung ganz leicht!
    Vielen Dank für’s testen und schreiben!

    … und ich muss jetzt nur noch herausfinden ob es, das Kindle oder der Kindle oder vielleicht die Kindle heißt….

  20. Klaus Grassen sagt:

    Hallo,

    ich habe die Originalhülle für den PW in Gebrauch und bin sehr zufrieden damit, aber als Abwechslung finde ich diese sehr coole Zeitungsoptik super. Also wenn ich gewinne dann bitte die Hülle für den Paperwhite.

  21. Edlef sagt:

    Da meine Hülle für den Kobo Glo schon etwas ausfranst, habe ich natürlich Interesse. Sollte es nicht klappen, kann man bei dem Preis allerdings auch nichts falsch machen…

  22. Marlene Seyerl sagt:

    Das Design der Hüllen gefällt mir sehr gut! Ich habe einen Kindle, da meine Hülle etwas eintönig ist, wäre etwas Abwechslung gar nicht schlecht! :)

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hoch