Kostenlose Audiobooks und Hörspiele für den Urlaub

Hörbücher und -spiele sind seit — schätzungsweise rund zehn Jahren — sehr populär. Ich glaube, es liegt auch an der großen Verbreitung an tragbaren Abspielgeräten, wie MP3-Playern, neuerdings Smartphone und Tablets.

Selbst einige eBook-Reader können auch heute noch MP3-Dateien abspielen. Von den aktuellen Geräten kanns der  Energy Sistem eReader Pro, Icarus eXceL, Icarus Illumina, das PocketBook Inkpad und der PocketBook Ultra.

Ich hatte bereits in der Vergangenheit ein paar Seiten verlinkt, die Hörspiele und Audiobooks anbieten, aber ich denke, es ist an der Zeit für eine Liste. Ich habe sie erstmal nach deutschen und englischsprachigen Quellen angelegt.

Deutschsprachige Hörspiele und Audiobooks

  • Archive.org – rund 320 deutschsprachige Audiobooks
  • BR-Online Hörspielpool – rund 350 Hörspiele und Features aus der Produktion des bayerischen Rundfunks
  • Hörspielprojekt – rund 150 Hörspiele – gesprochen von Profis. Viele Serien. Die neueren Hörspiele sind auf hohem Niveau. Es gibt auch einen Radiostream, in dem die Hörspiele laufen
  • Librivox – rund 1500 deutsprachige Hörbücher, gelesen von freiwilligen
  • Märchenblog – rund 450 Märchen, vorgelesen von Beatrice Amberg
  • vorleser.net – über 750 Hörbücher gesprochen von professionellen Sprechern

Englischsprachige Hörspiele und Audiobooks

  • LearnOutLoud – rund 5000 Lehraudios und -videos
  • Librivox – rund 15.000 englische Audiobooks
  • Librophile – rund 100 englischsprachige Audiobooks
  • Lit2Go – perfekt zum Englischlernen gibt hier ein paar Audiobooks in verschiedenen Schwierigkeitsstufen
  • Noisetrade – 38 Audiobooks, die es im Austausch einer E-Mailadresse gibt
  • open culture – rund 550 englischsprachige Hörspiele, teilweise als Streams und MP3s
  • Project Gutenberg – auch hier gibts ne ganze Ecke gemeinfreie, englischsprachige Hörbücher
  • StoryNory – rund 140 Audiobooks für Kinder

Weitersagen & Unterstützen: Facebook | Google+ | Twitter
Michael SonntagMichael Sonntag beschäftigt sich mit allem, was mit dem Lesen ohne Papier als Trägermaterial zu tun hat. Also mit eBook-Readern, Tablets und dem ganzen Drumherum.
* = Partnerlinks

Antworten

Alle eingegebenen Daten werden verschlüsselt übertragen. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hoch