Fünf vor sieben am 19.03.14

  • - Aktualisiert am
  • von Michael
  • Lesedauer: ~ 1 min
  • Antwort schreiben




  1. Zoë Beck schreibt, warum Amazon gut funktioniert und was die Alternativen sind (sein könnten). Das ganze gespickt mit interessanten Links. Weiterlesen →
  2. Johnny Haeusler von Spreeblick berichtet über seine Erfahrungen mit den Verkäufen seines eBook mit Kurzgeschichten einerseits als Selbstverleger und dem “Netzgemüse”-Buch, das er zusammen mit seiner Frau geschrieben hat und das klassisch über einen Verlag veröffentlicht wurde. Weiterlesen →
  3. Ein quasi leeres Wörterbuch für alle, die es stört, auf dem Kindle nach den Markieren eines Wortes sofort eine Erläuterung zu lesen. Weiterlesen →
  4. Ich wünsche mir mehr solche Buchhändler, die keine Angst vorm Internet und den eBooks haben. Weiterlesen →
  5. Die Süddeutsche über den Tolino und seine Zukunft. Weiterlesen →

Artikel empfehlen: Facebook | Twitter | E-Mail | Telegram | Whatsapp |

Für später speichern: Pocket | Instapaper | Kindle oder PocketBook






Einsortiert unter: Fünf vor Sieben

Unterstützen: Wenn dir gefallen/geholfen hat, was du hier gelesen hast und du mich unterstützen möchtest, dann bestelle über die mit dem Stern (*) gekennzeichneten Partnerlinks. Du zahlst nicht mehr als sonst und ich bekomme vom entsprechenden Shop eine kleine Provision. Vielen Dank dafür!
Michael SonntagMichael Sonntag beschäftigt sich mit allem, was mit dem Lesen ohne Papier als Trägermaterial zu tun hat. Also mit eBook-Readern, Tablets und dem ganzen Drumherum.

Antworten

Wenn du eine Frage hast, die nichts oder nur am Rande mit diesem Artikel zu tun hat, stelle sie doch bitte in der Fragenecke. Dadurch geht deine Frage nicht unter und du hilfst mit, die Diskussion hier übersichtlich zu halten.

Alle eingegebenen Daten werden verschlüsselt übertragen. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hoch