Calibre 7.7

  • von Michael
  • Lesedauer: ~ 2 min
  • Antwort schreiben




Schreenshot von Calibre 7

Calibre 7

Das ist neu/geändert in der aktuellen Version von Calibre:

Neue Funktionen

  • Bild zuschneiden: Erlaubt die Angabe der Größe des Beschnittrechtecks in Pixeln
  • Volltextsuche: Erlaubt das Drücken von Strg + S, um das aktuelle Buch in der Calibre-Buchliste auszuwählen
  • Oberfläche: Beschleunigt das Scrollen durch die Buchliste Buch für Buch, indem die Buchdetails nur neu gezeichnet werden, wenn das Scrollen pausiert
  • Optimierungen: Hinzufügen einer Optimierung unter »Einstellungen > Optimierungen«, um den ersten Tag der Woche in Popup-Kalendern für die Eingabe von Daten festzulegen

Fehlerkorrekturen

  • CHM-Eingabe: Umgang mit CHM-Dateien ohne HHC-Inhaltsverzeichnis
  • E-Book Betrachter: Korrektur einiger Einstellungen wie Seiten pro Bildschirm und Kopf-/Fußzeilen, die nicht in Profilen gespeichert werden
  • Volltextsuche: Ignoriert Text innerhalb von <ruby>-Tags beim Indizieren von Büchern
  • DOCX-Ausgabe: Leerzeichen um weiche Bindestriche beibehalten
  • Buch-Detail-Popup: Kopieren des Original-Cover-Bildes in die Zwischenablage, auch wenn das Bild skaliert wird, um in die Ansicht zu passen
  • Oberfläche: Ändern von deaktivierten Farben in der UI-Farbpalette überschreibt keine nicht-deaktivierbaren Farben mehr
  • Inhalteserver: Das Löschen von Betrachterprofilen funktioniert nun wieder

Verbesserte Nachrichtenquellen

  • LiveMint
  • Bloomberg
  • Natural Geographic
  • MIT Technology Review
  • NY Review of Books
  • Scientific American

Download

Die aktuelle Programmversion kann über die folgenden Links heruntergeladen werden. Alternativ kann Calibre natürlich auch direkt aus dem Programm aktualisiert werden. Und wer es gerne vollautomatisch hätte, kann auch mein Windows-Updatetool nutzen, das Calibre jeden Freitag automatisch aktualisiert.

Übrigens habe ich bisher über 30 Tipps und Tutorials zu Calibre geschrieben.




Einsortiert unter: Calibre-Update ,

Unterstützen: Wenn dir gefallen/geholfen hat, was du hier gelesen hast und du mich unterstützen möchtest, dann bestelle über die Partnerlinks mit dem Stern (*) am Ende. Du zahlst nicht mehr als sonst und ich bekomme vom jeweiligen Shop eine kleine Provision. Vielen Dank dafür!
Michael SonntagMichael Sonntag beschäftigt sich mit allem, was mit dem Lesen ohne Papier als Trägermaterial zu tun hat. Also mit eBook-Readern, Tablets und dem ganzen Drumherum.

Antworten

Wenn du eine Frage hast, die nichts oder nur am Rande mit diesem Artikel zu tun hat, stelle sie doch bitte in der Fragenecke. Dadurch geht deine Frage nicht unter und du hilfst mit, die Diskussion hier übersichtlich zu halten.

Alle eingegebenen Daten werden verschlüsselt übertragen. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hoch