Calibre 4.8

  • von Michael
  • Lesedauer: ~ < 1 min
  • Antwort schreiben




Das ist neu in der aktuellen Version von Calibre:

Neue Funktionen

  • Viewer:
    • Weiches Scrolling per Pfeiltasten im fortlaufenden Modus hinzugefügt. In den Einstellungen lässt sich konfigurieren, wie weit der Text bei einem Knopfdruck gescrollt werden soll.
    • Am linken und rechten Rand lassen sich nun die gleichen Informationen anzeigen, wie auch schon auf Kopf- oder Fußzeile
    • Nachschlagen-Panel: Zoom im Kontextmenü hinzugefügt
    • Festlegen von Farben für Kopf- und Fußzeile, sowie den Seitenrändern in den Einstellungen zu den Farbschemata
    • Tastenkombiation [Strg] + [,] ruft die Einstellungen auf

Fehlerkorrekturen

  • Viewer:
    • Bilder, die allein auf der Seite stehen werden im Seitenmodus wieder richtig angezeigt
    • SVG-Links funktionieren wieder
    • In böswilliger Absicht erstellte EPUBs können nun keine Dateien mehr auf dem Rechner lesen – Dank an “Dozernz” für die Entdeckung dieses Angriffsszenarios
    • Mehrere Tastenkombinationen lassen sich nun wieder gleichzeitig ändern
  • Server-Viewer: Neuer Menüpunkt: “Vollbild verlassen”
  • PDF-Ausgabe: Das Extrahieren von Text aus generierten PDFs funktioniert wieder, wenn mehr als 100 Zeichen pro Schriftart im Text verwendet werden
  • RTF-Ausgabe: Bilder werden wieder schneller konvertiert
  • macOS:
    • Viewer-Steuerelemente repariert, die keine System-UI-Schriftart verwendeten
    • Fehler in der vorherigen Version behoben, der dazu führte, dass die Linkfarbe hellblau wurde, auch wenn keine dunklen Farbthemen verwendet wurden
  • Tippfehler behoben, der eine harmlose Fehlermeldung beim Herunterladen von Covern verursachte und nur ein einziges Cover gefunden wurde

Verbesserte Newsquellen

  • London Review of Books

Download

Die aktuelle Programmversion kann über die folgenden Links heruntergeladen werden. Alternativ kann Calibre natürlich auch direkt aus dem Programm aktualisiert werden. Und wers gerne vollautomatisch hätte, kann auch mein Windows-Updatetool nutzen, das Calibre jeden Freitag automatisch aktualisiert


Findest du die auf deutsch übersetzen Neuigkeiten hilfreich?


Übrigens habe ich bisher über 30 Tipps und Tutorials zu Calibre geschrieben.

Artikel empfehlen: Facebook | Twitter | E-Mail | Telegram | Whatsapp |

Für später speichern: Pocket | Instapaper | Kindle oder PocketBook






Einsortiert unter: Calibre-Update News Updates ,

Unterstützen: Wenn dir gefallen/geholfen hat, was du hier gelesen hast und du mich unterstützen möchtest, dann bestelle über die Partnerlinks mit dem Stern (*) am Ende. Du zahlst nicht mehr als sonst und ich bekomme vom jeweiligen Shop eine kleine Provision. Vielen Dank dafür!
Michael SonntagMichael Sonntag beschäftigt sich mit allem, was mit dem Lesen ohne Papier als Trägermaterial zu tun hat. Also mit eBook-Readern, Tablets und dem ganzen Drumherum.

Antworten

Wenn du eine Frage hast, die nichts oder nur am Rande mit diesem Artikel zu tun hat, stelle sie doch bitte in der Fragenecke. Dadurch geht deine Frage nicht unter und du hilfst mit, die Diskussion hier übersichtlich zu halten.

Alle eingegebenen Daten werden verschlüsselt übertragen. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hoch